Unterpunkte zu "Operationen"

Grauer Star

Was ist der graue Star?

Es handelt sich um eine im Laufe des Lebens zunehmende Trübung der Augenlinse.

Welche Beschwerden macht der graue Star?

Bildergebnis für grauer star sicht

Wann sollte man den grauen Star operieren?

Der graue Star sollte dann operiert werden, wenn Sie sich im Sehen bzw. im Alltag beeinträchtigt fühlen. Für Autofahrer gilt, dass der graue Star dann operiert werden sollte, wenn die gesetzlichen Vorgaben für die Sehschärfe nicht mehr erfüllt sind.

Gibt es andere Behandlungsmöglichkeiten?

Nein, entgegen mancher Zeitungsmeldungen sind Augentropfen leider nicht gegen den grauen Star wirksam.

Wie läuft eine Operation des grauen Stares ab?

Die Operation des grauen Stares ist eine der am häufigsten durchgeführten Operationen.
In den meisten Fällen wird ohne Narkose in örtlicher Betäubung operiert, wir verwenden bei unseren PatientInnen nur Augentropfen.
Über einen kleinen Schnitt am Hornhautrand wird der Zugang zur Augenlinse hergestellt. Danach erfolgen die Eröffnung der vorderen Linsenkapsel, das Zerkleinern mittels Ultraschall und Absaugen der getrübten Linse, die Reinigung der Linsenkapsel sowie das Einsetzen der Kunstlinse in die Linsenkapsel. Am Ende der Operation erhalten Sie einen Salbenverband.Die Operation dauert in der Regel ca. 15 Minuten.

Wie verhalte ich mich nach einer Operation des grauen Stares?

Gelegentliches Kratzen oder ein Fremdkörpergefühl im operierten Auge sind normal und nicht von langer Dauer.

Wann bekomme ich meine neue Brille?

Die Brillenstärke verändert sich in den ersten 3-4 Wochen nach der Operation noch. Deshalb wird Ihre neue Brille erst nach dieser Zeit von uns angepasst. In der Zwischenzeit können Sie ohne Bedenken Ihre frühere Brille tragen, wenn Sie mit dieser gut zurechtkommen.

Was ist ein Nachstar?

Monate bis Jahre nach einer Operation des grauen Stares kann sich eine Eintrübung der hinteren Linsenkapsel bilden, die zu einer Sehverschlechterung führen kann. Dieser sogenannte Nachstar kann durch eine Lasersitzung beseitigt werden und tritt danach nicht mehr auf.